THAC bestärkt Menschen, zufrieden zu sein

Zufriedenheit ist unsere kreative Quelle und Motivation. Grundlage für ein gutes Leben.

Aber ich bin besorgt über das hohe Mass an Gewalt in unserer Welt. Viele Menschen leiden darunter. Ich denke, dass unser Umfeld uns und unser Leben bestimmt, die Art und Weise, wie wir zu sein und wie wir zu reagieren haben. Unser Handeln ist oft eine Reaktion, ist oft unmittelbar - wir entscheiden uns für kurzfristige Vorteile.

Dabei vernachlässigen wir vielleicht die tiefere Bedeutung und Auswirkung unseres Handelns. Manchmal werden wir daran erinnert und empfinden tiefe Irritation, Orientierungslosigkeit, Frustration und Erschöpfung. Wir versuchen dann zu vergessen, werden passiv, hyperaktiv oder gewalttätig und/oder süchtig (uns selbst oder anderen gegenüber). 

Das Rückbesinnen auf Aktivitäten und Wünsche erinnert uns daran, dass unserem Leben und Handeln eine tiefere Wahrheit zugrunde liegt. Ein sinnvolles Leben ergibt sich aus befriedigendem Engagement, im Dialog, in der Kreativität, in der Überwindung vergangener Traumata und in Aktivitäten und Projekten, die unsere Lieben, das Leben der anderen, die Natur und unseren Planeten respektieren.

Ein sinnvolles Leben ergibt sich auch aus dem Respekt sich selbst gegenüber, der eigenen Gesundheit, den eigenen Gefühlen und Emotionen, den eigenen vergangenen Handlungen. Ein sinnvolles Leben ergibt sich aus dem Begreifen, wer wir sind und warum wir sind. Und das hilft uns zu verstehen, wohin wir gehen und wie wir mit Herausforderungen umgehen können.

Aus diesem Grund habe ich die "Koalition für Traumaheilung und kreative Kunst" gegründet - sie soll im Laufe der Zeit Aktivitäten unterstützen, die Menschen helfen, sich gut zu fühlen.

THAC bedeutet Wasserfall auf Vietnamesisch. Der Wasserfall ist kraftvoll, transformierend, befreit Energie und lädt das Wasser mit Sauerstoff auf, der Energie unseres Körpers und Geistes, auf. Der Wasserfall symbolisiert auch Veränderung.

de_CHDE